top of page
Gitarrenunterricht Wien

ÜBER MUSIC WORKS

Wegweiser

Musikalität ist eine Grundeigenschaft des Menschen 

Den  komplexen Bewegungsabläufen, bei denen Hirn, Hand und Herz verflochten zusammenspielen, sollte man sich aus einer pädagogisch  ganzheitlichen Sichtweise nähern.

Ganzheitlicher Musikunterricht

 

umfasst die Ausbildung musikalischen Hörens und Verstehens, die Entwicklung von Ausdrucksfähigkeit und Empathie  sowie die Schulung der Motorik. Dabei sollten sehr hohe Ansprüche an die Qualität sowie  Konstanz des Unterrichts gestellt werden.

Top-Lehrkräfte

Wir bieten unseren 

SchülerInnen  

die Sicherheit, dass sie die höchst mögliche Qualität der musikalischen Ausbildung erhalten. 

Wer musizieren lernt -

  • schult die Sinne

  • entwickelt ein spezielles Körperbewusstsein

  • bildet Geschmack und Ästhetik

  • wird empfindsamer und selbstbewusster

  • lernt das kreative Abenteuer schätzen und entwickelt Fantasie.

Individualität

  • Egal, welche musikalischen Voraussetzungen man mitbringt oder welche Ziele man  verfolgt, egal auch, welchen spezifischen Lernweg man geht:

Musik sollte von Beginn an als ein Raum verstanden werden, in dem das Persönliche im Vordergrund steht – als ein Medium, das es ermöglicht, individuelle Empfindungen auszudrücken. Sie bildet einen essentiellen, subjektiven Bereich, der sich vom Alltäglichen abhebt und somit eine besondere Bedeutung erhält.

bottom of page